UWell Yearn Neat 2

Die Nachfolgerin des heißgeliebten Einsteigersets jetzt mit stärkerem Akku

Mehr Details

Neuheit

16,95 €

inkl. MwSt.
38 g
  • Schwarz
  • Grau
  • Grün

- +

Zum Vergleich hinzufügen

Brauchst du noch Zubehör?

 
Beschreibung

Tolles Einsteigerset zum ganz kleinen Preis:

Die Coil-Profis von UWell haben uns in den letzten Jahren immer wieder (auch) mit spitzenmäßigen kleinen Podsystemen begeistert. Nachdem schon die Caliburn zu begeistern wusste, lieferten sie mit der Yearn ein echtes Erfolgsprodukt ab. Die Yearn Neat 2 ist nun, wie der Name schon sagt, deren Nachfolgerin und weckt als solche große Erwartungen. Dabei überzeugt sie nicht nur mit ihrem geringeren Preis, sondern auch mit intelligenten Änderungen und tollem Aussehen. Gleichzeitig bleibt sie den Stärken ihrer genialen Vorgängerin treu.

Unterschiede bei Größe und Akkulaufzeit:

Die Yearn Neat 2 ist mit ihrer Größe von ungefähr 10,2 cm etwas höher als die Yearn (8,7 cm) und liegt super in der Hand. Der Größenunterschied kommt von der größeren Akkukapazität. Diese beträgt jetzt im Gegensatz zu den 370 mAh der Yearn wieder 520 mAh (wie bereits bei der Caliburn). Der stärkere Akku sorgt dafür, dass deine neue Alltagsbegleiterin dich gut durch den Tag bringt. Und solltest du doch mehr dampfen wollen, dann ist die Yearn Neat 2 mittels schnellem USB-C (bei der Yearn setzte UWell noch auf Micro-USB) sofort wieder einsatzbereit. Im Gewicht schlägt sich die Größe übrigens nicht nieder, ganz im Gegenteil: Die Yearn Neat 2 ist ein echtes Leichtgewicht und bringt gerade mal ca. 28 Gramm auf die Waage. Damit gehört sie zu den leichtesten Systemen überhaupt und beschwert weder Jacken- noch Handtasche. Der Pod ist übrigens etwas großzügiger bemessen als bei der Yearn (1,5 ml) und fasst jetzt 2 ml. 

Easy Peazy - Liquid Squeezy: Nachfüllen noch simpler:

Das Nachfüllen der Pods ist bei der Yearn Neat 2 genau wie bei der Yearn durch einen kleinen Silikonstopfen möglich, der fest am Pod angebracht ist und nicht verloren gehen kann. Beim Anheben der kleinen Silikonlasche zeigt sich die Nachfüllöffnung, durch welche mit allen gängigen Liquidflaschen einfach und kleckerfrei nachgefüllt werden kann. Der Liquidfüllstand lässt sich durch das große Sichtfenster einfach überwachen.

Mesh-Coil-Genuss ohne Knöpfchendrücken:

Die Coils von UWell sind dafür bekannt, dass sie ein hervorragendes Geschmackserlebnis bieten. Mit den UN2 Mesh Coils brachten sie inzwischen für mehrere ihrer Geräte Coils heraus, die die ohnehin schon hohe Dampfqualität nochmals steigerten. Auch in den Pods der Yearn Neat 2 kommen diese Mesh Coils nun zum Einsatz. Der Zug ist dadurch etwas offener als bei der Yearn und wir freuen uns auf einen herausragend leckeren Geschmackstransport.

Ein Knöpfchen suchst du bei der Yearn Neat 2 übrigens vergebens, denn genau wie die Yearn verfügt sie über eine wunderbar funktionierende Zugautomatik, welche sofort und ohne Verzögerung anspringt und einen gleichbleibend angenehmen Dampf erzeugt. Also musst du nur das Liquid deiner Wahl einfüllen, fünf Minuten warten und kannst loslegen. Einfacher geht nicht - und das zu diesem Preis!

Tantes Geschenketipp für Einsteiger*Innen:

Wir raten oftmals eher davon ab, E-Zigaretten zu verschenken, ohne dass sich die beschenkte Person vorher durch verschiedene Modelle probieren konnte und eine technische Einführung erhalten hat. Bei der Yearn Neat 2 kann da durchaus eine Ausnahme gemacht werden: das Gerät funktioniert nämlich so einfach & zuverlässig, das eigentlich fast nichts mehr schiefgehen kann. Einige wenige Hinweise sollten dennoch mit auf den Weg gegeben werden:
-Nach dem ersten Befüllen eines neuen Pods 5 Minuten warten, bis sich die Watte im Coil gesättigt hat
-Pods nicht bis zum letzten Tropfen leerdampfen sondern rechtzeitig nachfüllen
-Pods haben (wie alle Coils) eine begrenzte Lebensdauer (je nach Liquid 2-4 Wochen) und müssen spätestens getauscht werden, wenn es leicht verkokelt schmeckt
-zum Start nicht zu wenig Nikotin wählen, gerade bei den sacht dampfenden Podsystemen
-wenn alles toll funktioniert, ggf. über ein zweites Gerät oder eine Powerbank nachdenken, damit man nicht auf dem Trockenen sitzt, wenn der Akku leer ist

Tantes Tipp:

Besonders akkuschonend ist es, das Gerät mit maximal einem Ampere (1A) aufzuladen. Dazu empfiehlt sich ein Wandstecker mit bis zu einem Ampere Ladestrom.

 
Datenblatt
Gewicht28,2 g
ZugverhaltenMTL (Mund zu Lunge)
Airflowfeste Bottom-Airflow
BefüllmethodeSide-Fill
Tankkapazität2 ml Pod
Höhe102,5 mm
Breite22,1 mm
Funktionsweiseelektronisch geregelt
Akkugrößefest verbaut
kompatible Akkusfest verbaut
maximale Ausgangsleistung12 W
LademöglichkeitUSB-C-Port
Kapazität520 mAh
Lieferumfang1x UWell Yearn Neat 2, 1x Uwell Yearn Neat 2 UN2 Mesh 0,9 Ohm Pod

Zubehör

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Vergleichen 0

Keine Artikel

Noch nicht festgelegt Versandkosten
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Zur Kasse